Eine kleine liebevolle Zwergrauhhaarteckelzucht 


B Wurf


 B-Wurf anschauen

                                                        uns eine Mail schicken

Da war ja noch... der A-Wurf                           

Das Argoat bezeichnet auf Bretonisch den inneren bewaldeten Teil der Bretagne, in dem sich früher riesige Waldflächen befanden, z.B. der legendäre Brocéliande. Da meine Wurzeln unter anderem in die Bretagne führen und der Wald schon immer mein Refugium war, hat sich diese Bezeichnung für meinen Lebenstraum einer kleinen Dackelzucht von selbst ergeben, obwohl ich eine nicht-jagdliche Zucht führe. 

Meine Teckel bekommen viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Für alle Hunde und Welpen nehme ich mir sehr viel Zeit. Diese sollen freundliche, überall gern gehesene Persönlichkeiten werden, die Ihnen grosse Freude bereiten und sie überall hin begleiten können. 

Die Hunde leben hauptsächlich in der Meute, sie sind ja schliesslich keine Einzelgänger, sondern brauchen Familienanschluss hündischer und menschlicher Art, am liebsten im Pulk in der freien Natur. Da bieten sich zum spazieren die Weinberge, die Fallobstwiesen und die grossen Wälder hinterm Haus perfekt an.  Die kleinen Vierbeiner werden bewusst in das Leben ihres Menschen eingebunden, dazu gehören sowohl gemeinsames einkaufen in hundefreundlichen Geschäften, braves warten im Auto, Treffen mit anderen Hundebesitzern und Kindern als auch gemeinsamer Sport. Sie sind Hauskobolde mit freundlichem, anhänglichem Wesen.

Damit Sie nicht nur über uns und unsere etwas andere Art zu züchten bestens informiert sind, sondern auch diese Seiten als Nachschlagewerk für Teckelhalter nutzen können, haben wir folgende Themen für Sie in den folgenden Seiten bereitgestellt:

In News! erfahren Sie die wichtigen Neuigkeiten

Unter Würfe (Untermenü in Die Hunde) erfahren Sie, ob Welpen unterwegs bzw. abzugeben sind und im Blog können Sie über unser tägliches Leben (und das der Welpen) lachen.

Die Hunde

Ueber uns


Der Dackel Wiki - Alles was Sie zum Dackel wissen sollten

  • So ist der Dackel - Hier wird mit Irrtümern aufgeräumt und der Mensch erfährt, was ihn beim Dackel so erwartet.
  • Wesen - Klein aber oho, so sind Dackel wirklich, hätten Sie es gewusst?
  • Rüde oder Hündin, was soll es werden. Wir schaffen Klarheit
  • Ein Teckel kommt ins Haus - Ein Dackel zieht bei Ihnen ein? Seien Sie entsprechend vorbereitet
  • Accessoires - Vom Körbchen bis zur Transportkiste, was Sie haben (und wissen) sollten
  • Pflege - auch ein Rauhhaardackelchen braucht Pflege, erfahren Sie welche
  • Ungeziefer - Würmer, Flöhe, Zecken und Herbstlaubmilben, so werden Sie die lästigen Untermieter schonend los
  • Wertungen - Arbeits- und Schönheitsbewertungen verstehen
  • Wieviel kostet ein Dackel? Augen auf, erfahren Sie was ein seriöser Züchter an Ausgaben hat
  • Krankheiten und kleine Verletzungen, so können Sie ihm helfen auf möglichst natürliche Art
  • Erziehung : Einfache Regeln, die der Dackel kennen muss; Kommandos lernen; Prägungsphasen richtig verstehen (und sich klar werden, warum eine Welpenabgabe mit 8 Wochen für die Hundezukunft nicht förderlich ist)

Die meisten der industriell hergestellten Hundefutter sind gar nicht gut für Ihren Hund, lesen Sie hier weshalb:


Links zu nützlichen und informativen Seiten.


Familie Ramis - D-66706 Perl - Saarland
im Dreiländereck an der Grenze von Luxemburg und Frankreich

Sie erreichen uns unter 0176 420 46 222 von 9-12 und nach 16 Uhr.